SIE in Herzogenaurach 2012

Die Vielfalt weiblicher Lebensentwürfe, die damit einhergehenden Herausforderungen sowie ihre Akzeptanz in Gesellschaft und Berufswelt - das waren die zentralen Themen der Regionalveranstaltung von "SIE - Bayerns Frauen" in Herzogenaurach.
Bayerns Frauenministerin und Sabine Bauer, stellvertretende Aufsichtsratsvorsitzende der adidas AG hatten dazu einen Kreis ausgewählter Damen zu einer Gesprächsrunde im Headquarter von adidas eingeladen.

Ein überaus heterogener Kreis sehr aktiver Teilnehmerinnen, viele davon bei adidas beschäftigt, ließ von Beginn an ein überaus angeregtes Gruppengespräch entstehen. In Form von Anregungen, Erfahrungen, Sachfragen und auch vielen fundierten Meinungen, gestalteten die Teilnehmerinnen den Abend somit im Dialog aktiv mit, und trugen einen großen Teil zu seinem Erfolg bei. Ohne Zweifel lieferte die Diskussion somit Ideen und Impulse oder sogar Lösungsansätze für die eigenen Lebensherausforderungen.