SIE in Passau 2012

Bereits zum zweiten Mal fand die Regionalveranstaltung "Niederbayern" von "SIE - Bayerns Frauen" in Passau statt. Diesmal waren 45 Damen, darunter viele aus akademischen Berufen und Führungspositionen in Wirtschaft, Kultur und Gesellschaft der Einladung der Bayerischen Frauenbeauftragten und ihrer regionalen Partnerin Dr. Andrea Bör, Kanzlerin der Universität Passau, gefolgt.

Schnell entwickelte sich ein lebhaftes Gespräch über Themen die Frauen im Freistaat heute bewegen. Dazu zählten vor allem Karrierechancen für Frauen in Lehre und Forschung, die Entscheidungskriterien bei der Wahl des eigenen Lebensentwurfs, Führungsstile in Wirtschaft und Wissenschaft sowie die Bildungspolitik im Freistaat.
Aus einer abwechslungsreichen Mischung gemachter Erfahrungen, gemeisterter Herausforderungen und aufgedeckter Missstände, aber auch fundierter Einschätzungen und Meinungen entstand somit der offene, direkte und interessante Austausch, der „SIE – Bayerns Frauen“ ausmacht.

Vielen Dank an Frau Dr. Bör, allen Teilnehmerinnen und der gesamten Universität Passau für eine tolle Regionalveranstaltung „Niederbayern 2012“.