Beratungsangebote

Spezielle Beratung für Frauen, die Opfer von Gewalt geworden sind, bieten insbesondere Frauenhäuser und Notrufe. Daneben gibt es noch weitere Anlaufstellen, z.B. die Münchner Notfallgewaltambulanz, oder Beratung bei drohender Zwangsverheiratung.

Notrufe

Notrufe sind ambulante Beratungsstellen, die sich auf die Beratung von Frauen und Kindern spezialisiert haben, die Opfer von sexueller oder körperlicher Gewalt geworden sind. Ebenso wie Frauenhäuser leisten bei Notrufen qualifizierte Beraterinnen Hilfe und Unterstützung in allen das Opfer betreffenden Fragen.

Notrufe gibt es an folgenden Orten:

Oberbayern

Frauen helfen Frauen e.V.
Notruf für vergewaltigte und sexuell
missbrauchte Frauen und Mädchen
Postfach 16 08
84489 Burghausen
Tel.: (0 86 77) 70 07
www.fhf-burghausen.de

Frauenhaus-Frauenhilfe e.V.
Notruf für misshandelte Frauen
Postfach 1123
85201 Dachau
Tel.: (0 81 31) 2 63 99

Notruf für sexuell missbrauchte,
misshandelte und vergewaltigte Frauen
Heinrich-Vogel-Str. 8
85560 Ebersberg
Tel.: (0 80 92) 8 81 10

Frauen helfen Frauen FFB e.V.
Frauennotruf Fürstenfeldbruck
Am Sulzbogen 56
82256 Fürstenfeldbruck
Tel.: (08141) 290 850

Notruf für Frauen und Mädchen
im Arbeitskreis für Fraueninteressen e.V.
Major-Braun-Weg 12 / I
85354 Freising
Tel.: (0 81 61) 31 58

Frauen helfen Frauen
Starnberg e.V.
- Notruf -
Postfach
82209 Herrsching
Tel.: (0 81 52) 57 20

Wirbelwind e.V.
Initiative gegen sexuelle Gewalt
Am Stein 5
85049 Ingolstadt
Tel.: (08 41) 1 73 53

Beratungsstelle
Frauenhilfe München
Belgradstraße 55
80796 München
Tel.: (0 89) 35 82 81-0
Fax: (0 89) 35 82 81-10
www.frauenhilfe-muenchen.de

Frauennotruf München
Beratung für Frauen und Mädchen
mit sexuellen Gewalterfahrungen
Fürstenriederstraße 84
80686 München
Tel.: (0 89) 76 37 37
www.frauennotrufmuenchen.de

Frauen- und Mädchennotruf Rosenheim e.V.
Ludwigsplatz 15
83022 Rosenheim
Tel.: (0 80 31) 26 88 88
www.frauennotruf-ro.de

Frauen helfen Frauen e.V.
- Notruf -
Postfach 17 08
84470 Waldkraiburg
Tel.: (0 86 38) 8 37 97

Frauen helfen Frauen e.V.
Notruf für misshandelte Mädchen,
Frauen und deren Kinder
Bahnhofstraße 13
82515 Wolfratshausen
Tel.: (0 81 71) 1 86 80

Niederbayern

Frauennotruf e.V.
Östlicher Stadtgraben 35
94469 Deggendorf
Tel.: (09 91) 38 24 60

LIS
Landshuter Interventionsstelle bei häuslicher und sexueller Gewalt
Freyung 619
84028 Landshut
Tel.: (08 71) 4301148
Tel.: (08 71) 2768599

Oberpfalz

Notruf für Frauen
Sozialdienst kath. Frauen e.V.
Regensburger Str. 28
92224 Amberg
Tel.: (0 96 21) 2 22 00

Frauen-Notruf
des Caritasverbandes
Klosterstraße 13
93413 Cham
Tel.: (0 99 71) 7 96 99

Notruf und Beratung e. V.
Beratungs- und Fachzentrum gegen
sexualisierte Gewalt
an Mädchen und Frauen
Alte Manggasse 1
93047 Regensburg
Tel.: (09 41) 2 41 71
www.frauennotruf-regensburg.de

Dornrose e.V.
- Gegen sexualisierte Gewalt -
Goethestraße 7
92637 Weiden
Tel.: (09 61) 3 30 99
Fax: (09 61) 3 30 72

Oberfranken

Notruf für vergewaltigte
und sexuell misshandelte
Frauen und Mädchen
Schwarzenbergstraße 8
96050 Bamberg
Tel.: (09 51) 86 85-18

AVALON e.V.
Erlanger Straße 24 a
95444 Bayreuth
Tel.: (09 21) 51 25 25

Verein zum Schutz
misshandelter Frauen
und Kinder e.V.
Hindenburgstraße 1
96450 Coburg
Tel.: (0 95 61) 9 01 55

Frauennotruf Hof
Klostertorstraße 2
95028 Hof
Tel.: (0 92 81) 7 76 77

Hilfe für Frauen in Not e.V.
Jean-Paul-Straße 21
95100 Selb
Tel.: (0 92 87) 7 71 11

Mittelfranken

Notruf Rauhreif Ansbach
Arbeitsgemeinschaft gegen
sexuellen Missbrauch
Postfach 20 42
91514 Ansbach
Tel.: (09 81) 9 88 48

Notruf und Beratung
für vergewaltigte
Mädchen und Frauen e.V.
Hauptstraße 118
91054 Erlangen
Tel.: (0 91 31) 20 97 20

Hilfe für Frauen und Kinder in Not
Nürnberger Land e.V.
Wiesenstraße 6
91217 Hersbruck
Tel.: (0 91 51) 55 01
www.frauenhilfe.org

Frauen-Notruf
im Landkreis Neustadt a.d.Aisch-
Bad Windsheim
Konrad-Adenauer-Straße 1
91413 Neustadt a.d. Aisch
Tel.: (0 91 61) 12 13

Wildwasser-Nürnberg e.V.
Beratungsstelle für sexuell
missbrauchte Frauen und Mädchen
Kobergerstraße 41
90408 Nürnberg
Tel.: (09 11) 33 13 30
www.wildwasser-nuernberg.de

Frauen-Notruf Nürnberg e.V.
Beratungsstelle und Fachzentrum
für Frauen mit sexueller
Gewalterfahrung
Ludwigsplatz 7
90403 Nürnberg
Tel.: (09 11) 28 44 00
www.frauennotruf.info

Unterfranken

Selbsthilfe und Beratungszentrum
für Frauen in Aschaffenburg e.V.
Frohsinnstraße 19
63739 Aschaffenburg
Tel.: (0 60 21) 2 47 28
Fax: (0 60 21) 2 85 10
www.sefraev.de

Frauen helfen Frauen e.V.
Postfach 12 35
97402 Schweinfurt
Tel.: (0 97 21) 18 52 33

Wildwasser Würzburg e.V.
- Verein gegen sexuelle Gewalt an Mädchen und Frauen -
Beratung, Information, Selbsthilfe
Neutorstraße 11
97070 Würzburg
Tel.: (09 31) 1 32 87

Schwaben

Wildwasser Augsburg
Verein gegen sexuelle
Gewalt an Mädchen e.V.
Hermanstraße 7
86150 Augsburg
Tel.: (08 21) 15 44 44

via - Wege aus der Gewalt
Notruf Stadt & Land Augsburg
und Aichach-Friedberg
Rosenaustraße 38
86150 Augsburg
Tel.: (08 21) 6 50 26 70

Frauen- und Familientelefon Kaufbeuren – Ostallgäu
Stadt Kaufbeuren
Abt. Familienstützpunkt & Gleichstellung
Berliner Platz 4
87600 Kaufbeuren
Tel.: (08341) 101010
E-Mail: frauentelefon.kf-oal@t-online.de

Notrufstelle für Opfer sexueller Gewalt
des SKF Augsburg
Am Breitenbach 33
87600 Kaufbeuren
Tel.: (0 83 41) 9 08 03 13

Beratungsstelle der AWO
für vergewaltigte Frauen und
sexuell misshandelte Kinder
Rathausplatz 23
87435 Kempten
Tel.: (08 31) 1 21 00

Memminger Frauen e.V.
"Frauennotruf"
Lindauer Str. 6
87700 Memmingen
Tel.: (0 83 31) 53 23

Notruf / Beratungsstelle
für Frauen in schwierigen
Lebenssituationen
Postfach 11 60
89201 Neu-Ulm
Tel.: (07 31) 7 37 37

Kath. Kirchenstiftung Türkheim
Kirchenstraße 4
86842 Türkheim

Münchner Notfallgewaltambulanz

Im Herbst 2009 wurde die erste Münchner Notfallambulanz für Opfer häuslicher Gewalt am Rechtsmedizinischen Institut der Universität München eröffnet. Frauen, die Opfer von Gewalt wurden, können sich - unabhängig von einer polizeilichen Anzeige - zur Untersuchung, Spurensicherung und Beratung direkt und kostenlos an die Sprechstunde des Rechtsmedizinischen Instituts wenden. Die Notfallambulanz ist unter der Telefonnummer 089/2180-73011 Montags bis Freitags ganztags erreichbar.

Beauftragte der Polizei für Frauen und Kinder

Daneben unterstützen und beraten die Beauftragten der Polizei für Frauen und Kinder, wenn diese Opfer von Gewalttaten im sozialen Nahraum geworden sind. Sie informieren über rechtliche Möglichkeiten und vermitteln Kontakte zu Hilfe leistenden Einrichtungen und Organisationen.

Beratung bei drohender Zwangsverheiratung

Spezielle Beratung und Schutzangebote für Mädchen und Frauen, die von Zwangsverheiratung bedroht oder hiervon betroffen sind, bieten die Fachberatungsstellen der jadwiGa Ökomenische gGmbH, Solwodi Bayern e.V. sowie IMMA e.V..

Beratungsstellen

jadwiGa Ökumenische gGmbH
www.jadwiga-online.de
Beratungsstelle München: Tel.: 089 38534455
Beratungsstelle Hof: Tel.: 09281 1409436
Beratungsstelle Nürnberg: Tel.: 0911 4310656

Solwodi Bayern e.V. -
Beratungs- und Kontaktstellen
www.solwodi.de
Beratungsstelle Bad Kissingen: Tel.: 0971 802759
Beratungsstelle Passau: Tel.: 0851 9666450
Kontaktstelle Augsburg: Tel.: 0821 3290952
Kontaktstelle München: Tel.: 089 27275859

IMMA e.V.
Zufluchtstelle für Mädchen und junge Frauen
www.imma.de
Zufluchtstelle München: Tel.: 089 183609

Weitere Informationen, auch zu Beratungsangeboten außerhalb Bayerns, finden Sie auf folgenden Internetseiten: www.zwangsheirat.de und www.frauenrechte.de.